Engel+Bergmann_Produktfotos_Holzkunst_Br
Skizze Engel 22 3.jpg

ENGEL UND BERGMANN

Engel und Bergmann gehören zu den Symbolfiguren der erzgebirgischen Lichterweihnacht. Früher Einzelfiguren, wurden sie im Lauf der Jahrhunderte zum Paar. Himmelweisend und mutmachend die eine, bodenständig und fest verwurzelt der andere, stehen sie im Erzgebirge oft in den Fenstern. Dabei gibt es den alten Brauch, so viele Engel wie Töchter und so viele Bergleute wie Söhne zur Familie gehören, in die klaren Nächte schauen zu lassen. Dabei bekommt jedes Kind zur Geburt seine eigene Figur geschenkt. Dieser Tradition kommen wir mit individueller Personalisierung durch Holzbuchstaben nach. 

 

Neben der klassischen Ausführung in facettenreicher Handbemalung fertigen wir auch Figurenpaare in schlichtem Lindenholz. Seit 2012 ergänzen Regenbogen-, Wolken- und Abendrotengel mit einer für das Erzgebirge neuartigen Aquarellfarbtechnik das Sortiment (Hauptpreis beim Designwettbewerb Tradition & Form 2012). Somit wurde die klassische Weihnachtsfigur zum farbenfrohen, lichttragenden Begleiter für das ganze Jahr.

 

Als sinnvolle Ergänzung entwickelten wir 2011 ein batteriebetriebenes Lichtsystem mit Fernbedienung zum Ein- und Ausclipsen in die Lichtertülle mittels Magnet. Dadurch entsteht die alternative Verwendung von Naturkerzen oder elektrischem Licht ohne lästigen Kabelsalat.